MASTER Olonne

MASTER Olonne Sitzfläche und Rückenlehne aus Holz, das Design dieses Sitzes hält auch intensiven Nutzungen stand. Zwar bietet er nicht den Komfort eines Polstersessels, dennoch garantiert der Olonne einen guten Sitzkomfort für Veranstaltungen mittlerer Länge. Des Weiteren liegt er in einem günstigen Preissegment. 

Er ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich und eignet sich für folgende Verwendungen:
  • (FDG) Nach vorne auf eine Teleskoptribüne umlegbarer Sitz
  • (F) Feststehender Sitz auf einem Balkon
  • (D) Versetzbarer Sitz auf Bodenträger vor der Tribüne.
Jeder Sitz muss mittels eines zuverlässigen und schnell zu betätigenden Mechanismus, der sich am Fuß der Metallstruktur befindet, einzeln umgelegt werden.

 

Eigenschaften


EIGENSCHAFTEN Einsatz: Umlegbar nach vorne auf die Tribüne (Auftritt) / Auf Träger verschiebbar / Am Boden befestigt
Handling: Manuell per Pedal
Befestigung: An der Tribüne (2 Gewindeschneidschrauben an der Struktur + 4 Torbandschrauben am Boden).
Am Boden (Dübel + für den Untergrund passende Schrauben)
Hochklappen der Sitzfläche: Automatisch (Feder)

Metallrahmen


METALLRAHMEN Robotergeschweißter Metallrahmen aus Teilen, die per Laser zugeschnitten werden und gedrehte Achsen für mehr Präzision und ein besseres Endergebnis.
Oberflächenschutz: Einbrennlack.
Standardfarbe: Schwarz, RAL 9005. Andere Farben optional auf Anfrage.

Rückenlehne/Sitzfläche


RÜCKENLEHNE / SITZFLÄCHE Direkt an der Rückenlehne und Sitzfläche aus Holz befestigte Metallstruktur.
Rückenlehne und Sitzfläche aus Buchen-Mehrschichtholz, Dicke 13 mm, geschwungen auf der gesamten Breite.
Anatomisch geschwungene Form für maximalen Sitzkomfort

Armlehne


ARMLEHNE Gelenk-Metallrahmen, Laserzuschnitt und robotergesteuerter Zusammenbau.
Manuelles Handling
Gebeizte lackierte Armauflage, Optik passend zur Rückenlehne und Sitzfläche.

Optionen


OPTIONEN Polsterauflage für Rückenlehne und Sitzfläche.
Nummerierung