Handling und Motorisierung

 

MANUELLES HANDLING

Wenn die Größe und das Gewicht der Tribüne es zulassen, kann die Tribüne von Hand mit einer oder mehreren Stangen bewegt werden, die an der Vorderseite der ersten Stufe angebracht sind.

HANDLING MIT IN DER TRIBÜNE INTEGRIERTER MOTORISIERUNG

Das motorisierte Handling ist praktischer und einfacher und erlaubt das Bewegen von Teleskoptribünen jeder Größe. Ein in der Tribüne eingebauter Schaltschrank enthält alle erforderlichen Sicherheitssysteme. Die Frontseite der ersten Stufe ist abnehmbar und erlaubt somit einen Zugang zum Motorsystem in jeder Position. Die mitgelieferte Fernbedienung kann auf die gewünschte Art der Bewegung eingestellt werden: Vollständiges oder teilweises Einfahren bzw. Ausfahren der Tribüne, Verschieben in Achsrichtung in eingefahrener Position, Drehung der Tribüne um eine Mittelachse Querverschiebung: von MASTER Industrie patentiertes System EURÊKA. Die Bodenhaftung wird durch Rollen mit PU-Bereifung gewährleistet, um den Bodenbelag nicht zu beschädigen. Eine spezielle Schulung durch unsere Techniker garantiert Ihnen einen ordnungsgemäßen Betrieb für eine lange Lebensdauer des Systems.