Tribüne mit einfacher Sitzreihe

Eine Teleskoptribüne mit einfacher Sitzreihe erhält eine Sitzreihe pro Stufe, was für die Sichtverhältnisse optimal ist. Hier handelt es sich um die Standardkonfiguration, der Wechsel zu einem Modell mit doppelter Sitzreihe ist dann begründet, wenn die Höhe des Saals nicht die Kapazität für die gewünschte Anzahl an Plätzen bietet.

Die oberste Sitzreihe hat die größte Tiefe, um die eingefahrene Tribüne aufzunehmen. So können hier zwei Sitzreihen aufgenommen werden, selbst wenn es sich um eine Konfiguration mit einfacher Sitzreihe handelt, so dass die Kapazität erhöht werden kann, zumal Sitze auch ganz oben an der Treppe aufgestellt werden können.