Tribünenkonstruktion

Avignon 2

Die Struktur der Teleskoptribünen von MASTER Industrie ist für einen dauerhaften Einsatz ausgelegt.  Die aus Ausziehelementen bestehende Tribüne lässt sich auf kleinsten Raum einfahren.In ausgefahrener Position gibt die sehr komfortable Sitzreihe dem Zuschauer das Gefühl, auf einer stationären Tribüne Platz genommen zu haben.

Die Trägerplatten, die den Boden, die Steigung und die Stufen aufnehmen, die Konsolen, Lager und anderen Elemente der Tragkonstruktion werden in unserer Fertigungsanlage in La Verrie mit der größten Sorgfalt geplant, gefertigt und geprüft.

Jede Tribünenstruktur wird unter strikter Wahrung Ihres Projekts geplant und entwickelt.

Dank eines Systems optimal positionierter Rollenlager bedarf Ihre einfahrbare Tribüne von MASTER Industrie für ihren ordnungsgemäßen Betrieb keiner Spieleinstellung, auch nicht nach jahrelangem Betrieb. Die Wahl einer Ausrüstung von Master Industrie ist gleichbedeutend mit Dauerhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit.

Die staubdichten Kugellager unserer Rollen mit Polyurethan-Bereifung gewährleisten eine konstante Leistung, die für die verschiedenen Bewegungen der Tribüne notwendig ist und garantieren so einen perfekten, jahrelangen Einsatz.

Die Führungs- und Verriegelungssysteme stellen ein stabiles, zuverlässiges Ausfahren der Tribüne sicher.

Wenn die Eigenschaft des Untergrunds dies erforderlich macht, kann optional eine automatische Vorrichtung die Hinterräder einklappen, wenn die Tribüne ausgefahren und mit Besuchern besetzt ist, so dass eine bessere Verteilung des Drucks auf den Boden erzielt wird.