MASTER Eurêka

 

Das System Eurêka, jüngste Innovation von MASTER Industrie!

Das System Eurêka ist ein neues System, das die Verschiebung der Teleskoptribüne in mehrere Richtungen sowie eine Drehbewegung ermöglicht, so dass die Tribüne die Anforderungen verschiedenster Veranstaltungskonfigurationen erfüllen kann.

Wo vorher das Verschieben der Bühnen des Einsatzes von Hub- und Transportmitteln bedurfte, führt das System Eurêka jetzt selbständig die erforderlichen Bewegungen aus!

Die wichtigste Neuerung dieses Systems besteht darin, dass die Module und die Räder der Konsolen bei den Bewegungen der Tribüne permanent Bodenhaftung haben.

Der Tribünenblock, der über eine einfache Funksteuerung bewegt wird, wird vor- und zurückgeschoben, dreht sich um 360° und kann auch laterale Bewegungen ausführen.

Sein Verfahrbereich ist klein und sein Gewicht wird auf die gesamte Bodenfläche verteilt. Das System Eurêka steigert dank seiner multidirektionalen Bewegungen die Funktionen und Möglichkeiten von Teleskoptribünen und erlaubt andere Verstauungsanordnungen im Saal oder außerhalb des Saals.

Die Vorteile dieser Innovation?

  • Das laterale Verschieben der Tribüne, zuvor war nur ein längsseitiges Verschieben möglich, die multidirektionalen Bewegungen auf der X- und Y-Achse sowie die Drehung um 360°.
  • Eine in die Tribüne eingebaute Bewegungslösung ohne erforderliches Hebemittel.
  • Ein neues magnetisches Verriegelungssystem bei längsseitigen Bewegungen.
  • Schutz des Untergrunds, da Transportmittel nicht notwendig sind. Transportmittel
  • Bessere Verteilung der Belastung bei Tribünenbewegungen.
  • Neue Lösungen bei der Gestaltung von Veranstaltungssälen.

 

Schéma sans fond 3